Konzert mit Chris Pureka

Chris-Pureka-spielt-in-0-656x240

Samstag | 15. März 2014 | 21 Uhr

Chris Pureka | Songwriterin aus Massachusetts (USA) | Alternative-Queer-Folk | Acoustic Konzert

Chris Pureka spielt traurig-schöne Lieder, aus denen oft die Verzweiflung spricht, die aber zugleich voller Hoffnung sind. Bei der Beschreibung ihrer Musik fallen oft Namen wie Neil Young und Gillian Welch, mit ihrer eindrucksvollen Stimme können beide aber kaum mithalten. „Her voice can be a desolate whisper or a bitter accusation. There’s no comfort, for her, in the clarity of her observations“, schrieb die New York Times einmal. Nach einer Mini-Tour im Oktober 2012 ist sie nun für mehrere Wochen in ganz Europa unterwegs, passend zum offiziellen Europa-Release ihres Albums »How I Learned to See in the Dark«. Auf eigenen Wunsch kommt sie dabei auch zurück ins Café Kollektiv Kabale und wir freuen uns, sie ein weiteres Mal hier begrüßen zu dürfen. Nicht verpassen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on Google+Share on StumbleUponPin on PinterestBuffer this pageEmail this to someonePrint this page